Direkt zum Inhalt
nach oben

Willkommen auf der Website von Arbeitssicherheit Schweiz

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen gelangen:

Startseite Alt+0 Hauptnavigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Kontakt Alt+3 Suche Alt+5 Unternavigation Alt+6 Servicenavigation Alt+7

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

BGM für Führungskräfte und Personaldienst (HR)

Im Kurs «BGM GL-Grundwissen und Führungskompetenz» werden die gesetzlichen Grundlagen von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz und die wichtigsten Handlungsoptionen aufgezeigt. Besprochen werden auch Schnittstellen und Chancen im Rahmen des BGM.

Das Integrieren oder Weiterentwickeln des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) ist eine Führungsaufgabe. Das notwendige Verständnis und anleitende Grundlagen, um das Potenzial des BGM zu erkennen, werden im Kurs vermittelt.

BGM für SIBE, BESIBE, Personaldienst (HR) und Mitarbeiter

Im Kurs «BGM in der Praxis» erlangen die Teilnehmer das Grundwissen zum BGM und erfahren, was eine gesunde Unternehmenskultur und effektives Selbstmanagement dazu beitragen können.

Im Kurs «Betrieblicher Gesundheitsschutz» erlangen die Teilnehmer das Grundwissen, um zwischen Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung unterscheiden zu können. Schnittstellen zwischen Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung für das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) können erkannt und genutzt werden.

Die detaillierten Kursbeschriebe mit Preisen finden Sie auf der rechten Seite. Arbeitssicherheit Schweiz bietet diese Kurse auch regional und/oder für einzelne Institutionen an. Ebenso finden Sie auf der rechten Seite einen Grundlagenartikel über Sinn und Zweck, das BGM als ganzheitliches System zu bearbeiten.

Bedingungen
Für die Teilnahme am Präsenzunterricht ist ein für die Kursdauer gültiges Covid-Zertifikat notwendig. Dieses kann ausgedruckt oder in der App vorgelegt werden. Wer kein gültiges Covid-Zertifikat vorweisen kann, darf den Kurs leider nicht besuchen. Die Kurskosten werden voll verrechnet, sofern keine Abmeldung vier Wochen vor Kursbeginn stattfindet.

Kursdaten